Dekokaufhaus- Dekoforum
   
#1

Eine alte Bank verschönern

in Techniken 07.07.2012 10:40
von Jana Deko Fachmann | 75 Beiträge | 239 Punkte

ch habe nach einer Idee für meine langen aber schmalen Flur gesucht.Jetzt habe ich sie bei meinen Eltern auf dem Dachboden eindeckt. Eine einfache schöne alte Holzbank.
Dies Muss man nur noch verschönern.
Dazu braucht man:
-eine alte einfache Bank
-Schleifpapier
-1 Sperrholzplatte
-Vorstreichfarbe,Lack, Sprühkleber
-Kunstleder oder robusten Stoff,Polsternägel
-Pinsel,Hammer, Schere oder Cuttermesser

Und so wird gemacht:
Als erstes muss die Bank komplett abgeschliffen werden. Danach mit Vorstreichfarbe bemalen und das ganze trocknen lassen.
In der Zeit kann man die Sperrholzplatte auf die Größe der Sitzfläche der Bank zurecht schneiden.
jetzt kann man die Bank in der gewünschten Farbe neu lackieren.
Die zugeschnittene Sperrholzplate legt man auf die Rückseite des gewählten Stoffes und schneidet diesen mit einer Materialzugabe von 3cm an allen Seiten zu.An den Ecken jeweils ein Quadrat von 3 mal 3 cm ausschneiden.Jetzt mit Sprühkleber den Stoff auf die Platte fixieren dann auf die Bank legen und den überlappenden Bezug an die Bank mit den Polsternägeln befestigen.

nach oben springen

#2

RE: Eine alte Bank verschönern

in Techniken 12.07.2012 15:52
von Timbomo Deko Anfänger | 10 Beiträge | 10 Punkte

Die Bank sieht bestimmt am Ende schön aus. Ich stelle es mir gar nicht so einfach vor, für einen schmalen langen Raum eine Bank zu finden, die gut reinpasst und trotzdem nicht zuviel Platz wegnimmt.

nach oben springen

#3

RE: Eine alte Bank verschönern

in Techniken 13.07.2012 18:04
von LieseLo Deko Neuling | 9 Beiträge | 9 Punkte

hallo timo, das ist eine sehr schöne Idee und ich habe das gleiche für unsere Stühle im Esszimmer gemacht. Die Farbe war da schon so alt dass es nicht mehr schön aussah und dann habe ich sie auch abgebeizt allerdings. Dann habe ich die Sitzflächen abgenommen und neu bezogen mit einem sehr schönen Stoff. Die Stühle sehen nun wieder wie neu aus und ich erfreue mich jedes mal wenn ich in das Zimmer komme. Die Sitzflächen kann man dann ja auch nach belieben neu beziehen in einer anderen Farbe zum Beispiel. euch ein schönes Wochenende


zuletzt bearbeitet 18.08.2012 11:18 | nach oben springen

#4

RE: Eine alte Bank verschönern

in Techniken 17.08.2012 18:36
von flewooo Deko Anfänger | 8 Beiträge | 12 Punkte

Super Bericht! Beim lesen bekommt man richtig lust selber etwas zu machen. Das ist wie mit diesen Kochsendungen. Die meistens sehen sich, glaube ich, die Sendungen nur an aber ich koche dann meistens auch wirklich etwas und morgen werde ich mich um einen alten Holztisch kümmern.

nach oben springen

#5

RE: Eine alte Bank verschönern

in Techniken 20.08.2012 21:54
von mari-man Deko Anfänger | 8 Beiträge | 12 Punkte

Das ist ein ganz tolle Idee, die ich für mein Arbeitszimmer übernehmen werde, da ich hier immer noch nach einer Lösung gesucht habe, verschieden technische Geräte wie Drucker, Fax und ähnliches unterzubringen. Mal vom Spass beim Arbeiten abgesehen, ist es wahrscheinlich auch wesentlich preiswerter.

nach oben springen

#6

RE: Eine alte Bank verschönern

in Techniken 21.08.2012 18:41
von Surimi Deko Anfänger | 8 Beiträge | 40 Punkte

Finde die Idee auch wirklich klasse. Ich denke nach diesem Prinzip kann man so manches Möbelstück wieder aufwerten. Auf jeden Fall werde ich das auch mal ausprobieren, vor allem hat man dann ein ganz individuelles Möbelstück Danke Dir für den Tipp und die Anleitung.

nach oben springen

#7

RE: Eine alte Bank verschönern

in Techniken 27.08.2012 09:48
von Perlhuhn Deko Anfänger | 7 Beiträge | 35 Punkte

Was mich jetzt nur noch interessieren würde: Kann man auf der Bank noch sitzen? Wenn ja, wie ist der Sitzkomfort? Stell ich mir mit der Platte darauf nicht mehr so wirklich gemütlich vor, oder? Und als reines Dekostück nimmt mir so eine Bank zu viel Platz weg

nach oben springen

#8

RE: Eine alte Bank verschönern

in Techniken 27.08.2012 10:00
von Honda Deko Anfänger | 9 Beiträge | 45 Punkte

Als reines Dekostück ist es wirklich zu schade. Eine gute Idee wäre es doch dabei, die Bank mit einem Stoffbezug zu überziehen, so dass du eine weiche Sitzfläche hast. Da sieht man zwar die neue Farbe nicht mehr, allerdings jedoch auch nur nicht auf der Sitzfläche.

nach oben springen

#9

RE: Eine alte Bank verschönern

in Techniken 27.08.2012 16:20
von Jacque Deko Anfänger | 9 Beiträge | 17 Punkte

Die Idee von Honda ist wirklich ganz gut. Ich finde alte Banken sind immer sehr unbequem. Die Idee mit dem Stoffbezug ist echt gut und somit sitzt du nicht nur bequem, sondern hast auch noch die Bank verschönert. Gefällt dir die Idee? Lass es uns einfach wissen ;-)

nach oben springen

#10

RE: Eine alte Bank verschönern

in Techniken 28.08.2012 18:59
von Jana Deko Fachmann | 75 Beiträge | 239 Punkte

Hallo Honda,
mann kann auch unter dem Stoff bevor man ihn auf die Speerholzplatte festmacht etwas Schaumstoff unterlegen.So wird die bank bestimmt bequem.

nach oben springen


linkliste & webkatalog | webdesign | Montana: Homestyle Shop | Dekokaufhaus.de | easy2shopping

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Maxi_ja
Forum Statistiken
Das Forum hat 695 Themen und 1481 Beiträge.