Dekokaufhaus- Dekoforum
   

#1

Energiesparlampen

in Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... 13.08.2012 21:09
von Geena Deko Anfänger | 13 Beiträge | 25 Punkte

Habt Ihr das auch gelesen? Die Energiesparlampen sind hochgiftig. Ein anderer Mediziner sagte zudem, dass die Lichtwellen ungesund sein. Das Hauptproblem ist, dass in den Lampen Quecksilber ist. Bricht eine Birne müssen alle inklusive Haustiere den Raum für mindestens 15 Minuten trotz geöffnetem Fenster verlassen!

nach oben springen

#2

RE: Energiesparlampen

in Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... 15.08.2012 18:19
von Styl-Ich Deko Neuling | 8 Beiträge | 8 Punkte

Das in diesen Lampen hochgiftiges Quecksilber ist viel zu wenig Menschen bekannt. Als ich davon zum ersten mal gehört habe, dachte ich das kann nur unwahr sein. Aber so ist es. Riesen Skandal eigentlich.

nach oben springen

#3

RE: Energiesparlampen

in Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... 22.08.2012 14:24
von tuttuuo Deko Anfänger | 8 Beiträge | 40 Punkte

Ich höre das gerade auch zum ersten Mal und bin total erstaunt, dass diese Erkenntnisse jetzt erst ans Tageslicht gelangen. Wer weiß, wie viele Menschen schon gesundheitliche Schäden davon getragen haben. Einfach aus der Unwissenheit heraus.

nach oben springen

#4

RE: Energiesparlampen

in Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... 23.08.2012 22:51
von Karsten Deko Anfänger | 8 Beiträge | 40 Punkte

Im September dürfen nur noch Altbestände verkauft werden und dann kommen die ungesunden und supergefährlichen Energiesparlampen, die auch nur dann sparen, wenn sie eigentlich durchgehend so an die 10 Stunden brennen. An und aus machen, wie jetzt kostet mehr. Was für ein Driß das Zeugs.

nach oben springen

#5

RE: Energiesparlampen

in Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... 23.08.2012 22:58
von Surimi Deko Anfänger | 8 Beiträge | 40 Punkte

Ich werde mich auch erst einmal noch mit der klassischen Glühbirne noch eindecken. Meine Heilpraktikerin ist auch nur am Meckern. Die Lichtfrequenzen (jedes Licht hat ja seine eigene Wellenlänge, wie auch die Farben), sei für den menschlichen Körper ungesund etwaig krebserregend. Na Prost Mahlzeit.

nach oben springen

#6

RE: Energiesparlampen

in Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... 25.08.2012 08:36
von Honda Deko Anfänger | 9 Beiträge | 45 Punkte

Tests der verschiedenen "Ausweichmöglichkieten" haben auch ergeben, dass die nicht immer alle gesund sind - das ist auch ein Punkt, den vorher niemand bedacht hatte. Die normale Glühbirne verschwindet und wir holen uns solche Krebserreger ins Haus....

nach oben springen

#7

RE: Energiesparlampen

in Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... 27.08.2012 18:24
von Uri Deko Anfänger | 8 Beiträge | 40 Punkte

Es ist eine typische Lobbyentscheidung, die nichts mit der Realität zu tun hat! Und zudem wurde der Verbraucher schlecht informiert! Ich kann nur empfehlen, wenn man Urlaub außerhalb der EU macht, richtige Glühbirnen mitzubringen! Ich habe jedenfalls ein bisschen vorgesorgt, nachdem ich vom Arzt gewarnt worden bin als mir eine Sparbirne mal kaputtgegangen ist.

nach oben springen

#8

RE: Energiesparlampen

in Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... 30.08.2012 00:39
von Rosi Deko Anfänger | 8 Beiträge | 40 Punkte

Danke für den Tipp, das wusste ich noch garnicht. In diesem Fall werde ich lieber bei den normalen Glühbirnen bleiben, das klingt ja wirklich sehr bedenklich. Auf jeden Fall danke für den Ratschlag.

nach oben springen

#9

RE: Energiesparlampen

in Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... 31.08.2012 15:46
von Uri Deko Anfänger | 8 Beiträge | 40 Punkte

Ja Rosi, das ist alles nicht der Hit mit den neuen Lampen. Die sind hochgradig giftig, weil die einen hohen Quecksilberanteil haben. Unglaublich. Genau wegen dieses Quecksilbers wurden früher die klassischen Fieberthermometer verboten, weil das Zeugs hochgiftig ist. Wenn man dann hört, ja sofort Fenster auf, alle Tiere raus inklusive Fische, für mindestens 15 Minuten, wird es einem angst und bange. Im Radio haben die gestern gebracht, dass die Energiesparlampen nämlich gar nicht so viel Strom einsparen und schon gar nicht länger halten. Auf DerEinsparShop.de gibt es auch Infos, ich empfehle mal so einen Stromzähler, wo man die einzelnen Geräte / Lampen testen kann.

nach oben springen

#10

RE: Energiesparlampen

in Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... 31.08.2012 16:14
von sonic Deko Anfänger | 8 Beiträge | 40 Punkte

Also es gibt aktuell in einigen Baumärkten noch normale Birnen. Habe gesehen, dass sich irgendjemand in Hamburg 100000000 normale Birnen gekauft hat, um sie später gewinnbringend zu verkaufen. Das ist sicherlich keine schlechte Idee. Vielleicht werde ich das auch mal machen. Kann ja nicht schaden ;-)

nach oben springen

#11

RE: Energiesparlampen

in Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... 31.08.2012 17:47
von Mairiki Deko Anfänger | 8 Beiträge | 40 Punkte

Ich bin auch total wegen diesen Energiesparlampen angezickt. Auch bei uns lief was über die angeblich ach so tollen Lampen, die natürlich in der Anschaffung teurer sind, aber leider dann nach genauen Tests einfach nur Mist lieferten. Da hielt keine, was sie versprach. Da wurde man mal wieder zum unmündigen Bürger ... Buh!

nach oben springen

#12

RE: Energiesparlampen

in Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... 01.09.2012 12:13
von gewinnertyp Deko Anfänger | 7 Beiträge | 35 Punkte

Hey,

ich muss sagen, dass ich das Ganze auch komplett bescheuert finde. Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass es der EU in ein paar Jahren wieder einfällt, dass man das Ganze rückgängig macht. Ich denke aber, dass man bei Ebay oder anderen Plattformen durchaus noch die herkömmlichen Birnen bekommt, jedoch dann zu einem relativ hohem Preis.

nach oben springen

#13

RE: Energiesparlampen

in Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... 04.09.2012 22:31
von drantaa Deko Anfänger | 8 Beiträge | 40 Punkte

Und obendrein sind die Bestandteile dieser Lampen giftig und umweltschädlich! Ich hole mir nur noch Birnen mit LED oder Hallogen Kern. Die sind zwar teuer, aber halten auch ewig. In meiner Schreibtischlampe leuchtet eine LED Birne seit über einem Jahr und das mehrere Stunden am Tag

nach oben springen

#14

RE: Energiesparlampen

in Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... 04.09.2012 23:31
von dermischa Deko Anfänger | 10 Beiträge | 50 Punkte

Ich glaube nicht, dass der EU einfallen wird, dass wieder rückgängig zu machen. Denen wird seit 2 Jahren vorgerechnet, dass die Herstellung der Lampen mehr Energie benötigt als die Herstellung der Glühbirne. Dass Energiesparlampen 1000 mal solange halten wie eine Energiesparlampe ist ebenfalls Mumpitz, Glühbirnen könnten genauso lange halten, wenn man die Hersteller gezwungen hätte, nach dem Stand der Technik zu produzieren und nicht so, dass man nach Möglichkeit jede Birne einmal jährlich erneuern muss. Vom Quecksilber ganz zu schweigen. Das sind erstens Lobbyentscheidungen und zweitens sind die entsprechenden Beamten doch sicherlich längst bei einem neuen Thema von besonderer Wichtigkeit. Womöglich erarbeiten sie gerade eine Richtlinie, welchen Durchmesser und welche Länge eine Taschenlampe haben darf, damit sie Taschenlampe genannt werden kann. Mir ist aufgefallen, dass nicht alle Taschenlampen in meine Tasche passen.... ein Unding, das geht ja gar nicht ! Was sind wir doch für gutmütige Schafe, dass wir die Leute auch noch mit fünfstelligen Gehältern belohnen.

nach oben springen

#15

RE: Energiesparlampen

in Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... 11.10.2013 11:47
von Lelane Deko Anfänger | 8 Beiträge | 40 Punkte

Wenn man sich die Rechnungen mal genauer anschaut, machen die neuen Leuchten doch einen gehörigen Unterschied aus. Die Glühbirne vermisse ich nicht wirklich - das einzige, was stört, ist, dass die Leuchtechniken mittlerweile viel teurer geworden sind. Wenn dir so wir mir zweimal eine Energiesparlampe nacheinander kaputtgeht, glaubt man auch nicht mehr an der längeren Lebensdauer.

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Gute Beleuchtung für die Küche
Erstellt im Forum Beleuchtungstips, indirekte Beleuchtung..... von Lelane
0 11.10.2013 11:42goto
von Lelane • Zugriffe: 394
linkliste & webkatalog | webdesign | Montana: Homestyle Shop | Dekokaufhaus.de | easy2shopping

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: AllesKlärchen
Forum Statistiken
Das Forum hat 191 Themen und 919 Beiträge.